reflections

in Gedanken hab' ich so oft Deine Nummer gewählt.

Hachja. Der Satz hat was. Dieses Lied hat was. Kennt das jemand? - Tic Tac Toe; Isch liebe Disch. Okay, um das Ich liebe Dich geht es mir gerade nicht. Aber in dem Lied geht es ziemlich um Lügen. Und ich glaube, das ist wohl wirklich ein Problem auf dieser Welt. Lügen von liebe, Lügen von Freundschaft, Lüge von Vertrauen, ja und Lüge von Treue. Naja, ich konnte die Untreue nicht unbedingt für mich entdecken. Soll Leute geben, die mögens. Aber ich bin doch sehr Anti-Untreue. Wie sagt man.. Man kann nicht sagen, einem schmeckt was nicht, bevor man es nicht probiert hat - Nein, Spaß beiseite. Scheiß Beispiel, aber irgendwo wahr. Lang lang ist's her. Naja, zumindest wenn ich zurückdenke, kommt mir Alles vor, als wäre es schon eine Ewigkeit vorbei. Vieles vorbei. Viele Lügen, die mich begleitet haben. Heute glaube ich, kann ich auf diverse Menschen wirklich verzichten. Ich brauche sie in meinem Leben nicht mehr. Eigentlich bin ich froh, dass es so ist. Okay, ich trauer manchen hinterher. Andere, da würde ich gerne wieder Kontakt aufnehmen. Aber im prinzip bin ich froh, dass es heute Alles so ist wie es ist. Außerdem bin ich glücklich. Mehr als glücklich. - Eigentlich kann man glücklicher garnicht sein. Ich bin vergeben, an den wohl aufbrausendsten mann der Welt. Und dadurch wohl perfektesten. Hängt wohl irgendwie damit zusammen, dass ich es einfach brauche, dass ich mal angeschrien werde.. oder so. Ich weiß nicht. Ich bin sowieso so dickköpfig. Da tut es mir echt gut, mal Kontra zu kriegen. Ohne, dass mein gegenüber gleich beleidigt ist. Naja, außerdem bin ich immer sau schnell beleidigt. Aber das versuche ich abzustellen. Ich schwöre. :x Hachja. Der Brief von den Rechtsanwälten ist leider immer noch nicht da. Das macht mich ganz fertig. Jeden Tag warten. & dann wollte ich eigentlich dieses verlängerte Wochenende zu meinem Schatzi fahren. mach ich jetzt doch nicht. Einfach kein geld dazu da.. & am Mittwoch habe ich einen Eignungstest in Frankfurt. Solange der Brief von den Rectsanwälten nicht da ist, habe ich garkeine Lust auf so einen Eignungstest. Ich will wissen, was bei denen rauskam. Naja, was solls. So verläuft momentan mein Leben. Dooooof. ag lieber zu meinem Schatzi fahren... Naja.

29.9.08 18:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung