reflections

It takes so much out of me to pretend..

Es verlangt mir so viel ab, es zu verbergen..

Tja, wieder mal ein Tag, den ich nicht gebraucht hätte. Ich mein, bis Schulaus war Alles echt toll - und ab dann würde ich am liebsten ins Bett und bis zum nächsten Schultag durchschlafen. Es ist irgendwie, als würden die Erinnerungen nie ruhen. Als wöllten sie, dass ich ständig wieder darüber nachdenke. Ein falsches Lied, ein falscher Gedanke, ein falsches Wort - & alles kommt wieder. Manchmal auch Dinge, die damit garnichts zutun haben. Eben war etwas, was garnichts mit der Sache zutun hatte & sie zeigte mir doch mal wieder, wie sehr die Person fehlt. Es ist grausam. Ständig darüber nachzudenken, was wäre wenn. Sollte ich was sagen? - Die Frage, die wohl am lächerlichsten ist. Ich würde nichts sagen. Nie im Leben. Es würde ja auch nichts bringen. Wahrscheinlich. Ziemlich sicher. Aber ich denke mir manchmal, vielleicht wäre es einen Versuch wert. Doch es war schon viel zu oft einen Versuch wert. Alles hat mal ein Ende. Es gab Zeiten, da habe ich gedacht, dass es Dinge gibt, die sich einfach nie ändern. Doch damit lag ich sehr falsch. Alles ändert sich irgendwann. Ob zum Guten - naja, ich bezweifel es teilweise. Doch es ändert sich. Ich weiß nicht, ob ich mir irgendwann denke 'Es war besser so'. Oder ob ich mit einem Bedauern zurückblicken werde. Das werde ich wohl erst lange nach diesem Text hier erfahren. Doch ich wünsche mir sehr, dass ich denken werde, es war besser. Ich möchte es hoffen.

Abgesehen von diesen - wiedermals - total doofen Gedanken ist der Tag echt doof. Eigentlich hatte ich echt gute Laune. Endlich mal wieder nicht groß gestresst, keine Kopfschmerzen, tolles Wetter und - trotz lange Schule - echt gute Laune. Aber ich glaube, die ist mir im Moment einfach nicht gegönnt. Bin wahrscheinlich im Moment einfach mal wieder unzufrieden mit mir selbst. Oder was weiß ich, was mit mir los ist. Meine Laune ist von jetzt auf gleich so dermaßen schlecht - das ist unglaublich. Wegen jeder Kleinigkeit. Mich könnte im Moment einfach so viel so schnell aufregen. Naja. Damit muss ich wohl leben. Und die Menschen um mich rum wohl auch. :| Naja, noch 2 Mal Schule, dann ist das - abgesehen von der Zeugnisausgabe - auch rum. Zumindest für dieses Schuljahr. Dann mal nicht jeden Morgen verschlafen, im Bus schlafen. 6 Wochen lang ausschlafen. Oder was auch immer ich in meinen Ferien machen werde. Wahrscheinlich 2 Wochen nach Nordrhein-Westfalen. Oder whatever wie lange. Keine Ahnung. Egal. Ansonsten wohl nur gammeln. Was weiß ich. Echt doof. Ich hab jetzt schon keine Lust mehr auf Ferien. Eigentlich auf garnichts. Alles doof heute wieder ..

23.7.08 19:36

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung